VÖGB

ArbeitnehmerInnenschutz für BetriebsrätInnen

Ausbildung zur Sicherheitsvertrauensperson

Datum19.06.2017 bis 21.06.2017 Wann1. Tag: 10:00 - 18:00 Uhr 2. Tag: 08:30 - 17:30 Uhr 3. Tag: 08:30 - 17:00 Uhr WoBildungszentrum der AK Wien
Theresianumgasse 16-18
1040 Wien
VeranstalterVÖGB Zentrale und AK Österreich KapitelSpezialmodul Recht und Wirtschaft SchlagworteRecht
Lehrgang Politik, Recht und Wirtschaft
Gesundheit
GdG Grundausbildung
Betriebsarbeit
SeminarinhaltDie ArbeitnehmerInnen sind am Arbeitsplatz vielfältigen Risiken ausgesetzt. BetriebsrätInnen sind neben den Sicherheitsvertrauenspersonen in vielen Fällen mit Fragen der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes am Arbeitsplatz konfrontiert. Ein erheblicher Teil der ArbeitnehmerInnen ist physischen und psychischen Belastungsfaktoren ausgesetzt, die die Gesundheit gefährden.
In diesem Seminar erhalten BetriebsrätInnen das Rüstzeug, um solche Entwicklungen erkennen und im Betrieb im Interesse der Belegschaft gezielt gegensteuern zu können.
Seminarziele* Das ArbeitnehmerInnenschutzgesetz und die wichtigsten Verordnungen kennen
* Risikoquellen für Gesundheitsgefährdung erkennen und ausschalten können
TeilnehmerInnen-Information

Das Seminar gilt als komplette Ausbildung zur Sicherheitsvertrauensperson!

Maximale TeilnehmerInnenzahl20
VortragendeGabriela HidenAbteilung Arbeitstechnik PRO-GEhttp://www.proge.atAnton HidenAbteilung Arbeitsrecht PRO-GEhttp://www.proge.at
Administrativ verantwortlichJohanna Gammer
Telefon01/53444/39255
Pädagogisch verantwortlichMatthias Balla
Telefon50 165/ 2435
Offen fürFunktionärInnen, MitarbeiterInnen,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

SchIP Veranstaltung weiterempfehlen

Lust auf Kultur?
Facebook
Liken
Bildungsangebot zum Download
VÖGB/AK Bildungsangebot 2017 Download
Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name
Newsletterformat
Newsletter-Format:

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at