VÖGB

Teamentwicklung

Eine Körperschaft ist mehr als die Summe der BetriebsrätInnen

Datum19.06.2017 bis 21.06.2017 Wann1. Tag: 10:00 - 17:00 Uhr 2. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr 3. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr WoBildungszentrum der AK Wien
Theresianumgasse 16-18
1040 Wien
VeranstalterVÖGB Zentrale und AK Österreich KapitelSpezialmodul Teamarbeit & Führungskompetenz SchlagworteKommunikation
SeminarinhaltDie Durchsetzungsfähigkeit einer Betriebsratskörperschaft hängt stark davon ab, wie gut die einzelnen BetriebsrätInnen als Team zusammenarbeiten. Ob eine Körperschaft als Team funktioniert, ist keine Frage des Zufalls, sondern kann durch alle BetriebsrätInnen und insbesondere die Vorsitzende/ den Vorsitzenden gestaltet werden. Fragen, die uns dabei beschäftigen sind z.B.: "Werden Entscheidungen beteiligungsorientiert gemeinsam getroffen und dann auch gemeinsam umgesetzt?", "Gelingt es, neue Betriebsratsmitglieder in die aktive Arbeit miteinzubeziehen?", "Wie gehen wir in der Körperschaft mit Unterschieden um?"(Listen, Fraktionen, Männer/Frauen, alt/jung,...) und "Welche Rollen und Funktionen habe ich selbst dabei?".
Seminarziele* Fähigkeiten im Team erkennen und nutzen
* Instrumente zur Unterstützung der Teamentwicklung in der Betriebsratskörperschaft kennen
* Flexibel mit schwierigen Teamsituationen umgehen können
* Die Führungsrolle als Vorsitzende/r reflektieren bzw. weiterentwickeln
Maximale TeilnehmerInnenzahl15 Vorausgesetzte KurseKommunizieren und frei reden oder Sozak oder Brak oder Gewerkschaftsschule oder angerechnete Seminare (extern)
VortragendeFlorian ReiterGewerkschaftsforscher Gruppendynamiker Trainer und Organisationsberater Renate EckkrammerExpertin für Erwachsenenbildung/ langjährige Bildungssekretärin in der GPA-djp NÖ/ Trainerin/ Coach und Supervisorin
Administrativ verantwortlichHelga Poglitsch
Pädagogisch verantwortlichKristina Zoufaly
Telefon01/534 44-39246
Offen fürFunktionärInnen, MitarbeiterInnen,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

SchIP Veranstaltung weiterempfehlen

Lust auf Kultur?
Facebook
Liken
Bildungsangebot zum Download
VÖGB/AK Bildungsangebot 2017 Download
Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name
Newsletterformat
Newsletter-Format:

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at