VÖGB

Faire Arbeit 4.0

Wir diskutieren!

Datum06.12.2017 Wann18.30 bis 20.30 Uhr WoÖGB - CATAMARAN
Johann-Böhm-Platz 1
1020 Wien
VeranstalterVÖGB Zentrale und AK Wien SeminarinhaltDigitalisierung und Automatisierung bestimmen nicht nur die aktuellen Entwicklungen in der Industrie. Vom Transportwesen über die Gesundheit bis hin zur Bildung – die gesamte Arbeitswelt von morgen ist betroffen.

Wie gestalten wir die Zukunftsszenarien mit, wie erkennen wir entstehende Chancen und wie wenden wir drohende Gefahren ab, um soziale Sicherheit und faire Verteilung auch für künftige Generationen zu sichern?

Mitgestalten, mitbestimmen!

Um den technologischen Wandel für alle gerecht zu gestalten, braucht es Ideen und Vorschläge. Daher wird der ÖGB gemeinsam mit BetriebsrätInnen, PersonalvertreterInnen und JugendvertrauensrätInnen über die Arbeitswelt 4.0 in einer österreichweiten Veranstaltungsreihe diskutieren. Es sollen unterschiedliche Sichtweisen und Erfahrungen aufgezeigt werden. Die Ergebnisse aller Diskussionen werden am ÖGB-Bundeskongress 2018 präsentiert.

Sei dabei – es geht um nichts weniger als unsere Zukunft.
Maximale TeilnehmerInnenzahl130
VortragendeExpertInnen zum Thema
Administrativ verantwortlichNina Koller
Telefon01/53444/39 253
Pädagogisch verantwortlichIsabelle Ourny
Telefon01/53444/39247
Offen fürFunktionärInnen, MitarbeiterInnen,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

SchIP Veranstaltung weiterempfehlen

Lust auf Kultur?
Facebook
Liken
Bildungsangebot zum Download
VÖGB/AK Bildungsangebot 2018 Download
Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at