VÖGB

ERNST MOLDEN & WALTHER SOYKA & KARL STIRNER

WannMontag, 23.10.2017 um 19.30 Uhr WoTheater am Spittelberg, Spittelberggasse 10, 1070 Wien

ÖGB-Kulturlotsinnen empfehlen im Theater am Spittelberg

Virtuosen des urtypisch Wienerischen – in alten und neuen „Tanz“ stimmig als Trio vereint

Es gibt sie wieder zu hören: die wunderbaren „Tanz“, die Walther Soyka – Großmeister der Wiener Knöpferlharmonika – und Karl Stirner – Klangzauberer an der Zither – ausgraben oder neu schreiben, in jedem Fall einzigartig interpretieren. Und Ernst Molden nimmt alle seine unvergleichlichen Lieder mit. Dann erlebt das Publikum, was so alles passieren kann, wenn drei, die einander lange kennen und schätzen, im Trio musizieren.

ERNST MOLDEN Stimme, Gitarre
WALTHER SOYKA Knöpferlharmonika, Stimme
KARL STIRNER Zither, Stimme

Kosten:
21,50 € (statt 23 €) p.P.

Anmeldung erforderlich unter:
kristina.zoufaly@oegb.at oder 01/534 44-39246 Dw.

Veranstaltung weiterempfehlen

Lust auf Kultur?
Facebook
Liken
Bildungsangebot zum Download
VÖGB/AK Bildungsangebot 2018 Download
Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at