Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung. Datenschutz
VÖGB

Führung durch die unterschiedlichen Tanz Workshops im Arsenal

ÖGB-Kulturlotsinnen empfehlen im Rahmen des ImPulsTanz-Festival

WannFreitag, 19. Juli 2019, 16:30 Uhr bis etwa 18:00 Uhr WoBurgtheater-Probebühnen / ART-for-ART-Werkstätten Arsenal, Objekt 19 1030 Wien

Rio Rutzinger, seit vielen Jahren künstlerischer Leiter der ImPulsTanz Workshops, wird uns auch heuer wieder durch ausgewählte Tanzklassen führen. Eine Besichtigung des Kulissendepots rundet die Tour ab. Wer auf den Geschmack kommt, kann sich gleich im Workshop Office beraten lassen. Die Auswahl ist enorm:

Zu 231 Workshops – von African Expressive Dance über Schlammgrube 3000 bis hin zu Waacking – in 17 Departments laden insgesamt 141 internationale DozentInnen. Alleine 127 Kurse eignen sich für AnfängerInnen, GoldenAger (55+) sowie für Kinder und Jugendliche. Die weiteren 104 Kurse, darunter 11 Field Projects, adressieren erfahrene und professionelle TänzerInnen sowie ChoreografInnen.


Termin:
Freitag, 19. Juli 2019, 16:30 Uhr bis etwa 18:00 Uhr

Ort:
Burgtheater-Probebühnen / ART-for-ART-Werkstätten
Arsenal, Objekt 19
1030 Wien

Kosten:
Die Veranstaltung ist kostenlos

Anmeldung erforderlich unter:
kultur@oegb.at oder 01/534 44 39245

Lust auf Kultur?
Facebook
Liken
Bildungsangebot zum Download
VÖGB/AK Bildungsangebot 2019 Download

Veranstaltung weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at