Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung. Datenschutz
VÖGB

„Biedermann und die Brandstifter“

von Max Frisch / Regie Viktor Bodó

Wann08. und 17. Oktober 2019, jeweils um 19.30 Uhr WoVolkstheater, Arthur-Schnitzler-Platz 1, 1070 Wien
08. & 17. Oktober 2019, jeweils um 19.30 Uhr
 
Das Volkstheater wird saniert und daher kommt es zur temporären Schließung des Hauses mit Arbeitsunterbrechungen für viele Beschäftigte.
 
Der Betriebsrat des Volkstheaters organisiert zwei Benefizvorstellungen der Erfolgsproduktion „Biedermann und die Brandstifter“, so dass wir die MitarbeiterInnen mit einem Theaterbesuch unterstützen können.
 
Alle Einnahmen dieser zwei Vorstellungstermine gehen an die KollegInnen, die von den Arbeitsunterbrechungen betroffen sind.
 
Gerne leiten wir euch folgende Einladung weiter:
 
Unterstützen Sie uns mit einem Theater-Besuch!
 
Karten für die Benefizvorstellungen am 08. und 17. Oktober 2019 sind online unter www.volkstheater.at/stueck/biedermann-und-die-brandstifter/ oder an der Tageskassa unter 01/52111-400 Dw. erhältlich.
 
Unterstützen Sie uns mit einem Solidaritäts-Paket!
 
Das Solidaritäts-Paket um € 100 beinhaltet:
  • eine Karte in der 1. Kategorie für eine der Benefizvorstellungen
  • eine Führung vor der Vorstellung hinter den Kulissen
  • Weinverkostung mit Mitarbeiter/innen des Volkstheaters
Anmeldungen unter leithner@volkstheater.at
Bitte geben Sie Ihren Wunschtermin bei der Anmeldung bekannt.
 
Weiter Informationen findet ihr unter www.volkstheater.at/ohne-uns-kein-volkstheater
 
Lernen Sie die MitarbeiterInnen kennen, deren Zukunft Sie sichern. Unser Solidaritäts-Paket um € 100 beinhaltet eine Karte in der ersten Kategorie, sowie eine Führung vor der Vorstellung hinter den Kulissen und eine Weinverkostung (Weingut Toni Hartl/Thermenregion  www.toni-hartl.at) mit MitarbeiterInnen des Volkstheaters. Unser langjähriger Gastronom, Manfred Schluderbacher unterstützt die Veranstaltungen mit kleinen Köstlichkeiten.
 
Kommen Sie zu unseren Benefizvorstellungen, lernen Sie das Haus und das Personal kennen und sichern Sie die Zukunft der vielen Mitarbeiter/innen hinter, auf und vor der Bühne!
 
Sie haben an den Terminen keine Zeit und möchten trotzdem helfen? Wir freuen uns über Spenden in jeder Höhe an:
Betriebsrat-Technik
AT29 1400 0015 1093 6244
BIC: BAWAATWW
 
Danke!
 
Ihre Volkstheater-MitarbeiterInnen
Lust auf Kultur?
Facebook
Liken
Bildungsangebot zum Download
VÖGB/AK Bildungsangebot 2020 Download

Veranstaltung weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at