VÖGB

ONLINE: Wer zahlt die Krise?

Die Auswirkungen von Covid-19 und die Folgen auf die soziale Sicherheit

Datum07.12.2021 09:00 bis 07.12.2021 13:00 Wann07.12.2021: 09.00 Uhr - 13.00 Uhr Wo0 null VeranstalterVÖGB Zentrale und AK Österreich KapitelOnline-Angebot SchlagworteProblemlösung
Politik
Lehrgang Politik, Recht und Wirtschaft
Gesellschaft
Sozialstaat
Gesundheit
Pandemie
Sozialpartnerschaft
SeminarinhaltWas hat uns Covid-19 bisher gekostet? Wer war und ist besonders von den Lockdowns und ihren Auswirkungen betroffen? Was steht uns noch bevor? Können wir etwas aus der letzten Krise lernen? Dies und warum der Sozialstaat der Stabilitätsanker in der Pandemie und in Krisenzeiten ist und bleibt erfährst du im Webinar.
Seminarziele*Soziale Sicherheit und den Sozialstaat als Stabilitätsanker in der Pandemie reflektieren
*Die Folgen und Kosten der Pandemie kennen
*Die Lehren aus der Krise verstehen
TeilnehmerInnen-InformationRuhiger Ort, stabile Internetverbindung, Laptop mit Kamera und Mikro

Wir empfehlen zum Seminarthema das VÖGB-Skriptum "Sozialstaat Österreich":
https://www.voegb.at/cms/S08/S08_4.1.2.a/1342650555472/service/skripten-und-broschueren/sozialrecht/sr-13-sozialstaat-oesterreich
Maximale TeilnehmerInnenzahl17 Reservierte Plätze für Frauen0 TeilnahmevoraussetzungenÖGB Mitglied und aktive Funktion

Die TeilnehmerInnen sollten die Basisseminare ihrer Gewerkschaft absolviert haben.
VortragendeNorman WagnerAK Wien
Administrativ verantwortlichJohanna Gammer
Pädagogisch verantwortlichTina-Bianca Ennikl
Offen fürFunktionärInnen, Mitglieder,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

Lust auf Kultur?
Facebook
Liken
Bildungsangebot zum Download
VÖGB/AK Bildungsangebot 2020 Download
Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at