VÖGB

Modul 3

"Unsere Praxis"

Datum17.01.2022 09:00 bis 21.01.2022 14:00 WoJUFA Neutal Landerlebnisdorf
Hans Nießl Platz
7343 Neutal
VeranstalterVÖGB und AK Burgenland KapitelEinstiegsseminare SeminarinhaltRechtsanwendung mit System-Erkennen der gewerkschaftlichen und sozialpolitischen Bedeutung von arbeitsrechtlichen Bestimmungen (v.a. Arbeitszeit).

Unser Sozialsystem - Aufbau, Aufgaben, Leistungen von AMS, PV, ÖGK, UVA, AI

Aktueller Abend mit SpitzenfunktionärInnen
SeminarzieleBeim Modul 3 geht es schwerpunktmäßig um das Erarbeiten von Lösungen für Beispiele aus der betrieblichen Praxis in Bezug auf die Positionierung und Gestaltung einer erfolgreichen ArbeitnehmerInnen-Vertretung. TeilnehmerInnen-InformationAbsolventinnen und Absolventen von Modul 1 - Wir steigen ein und Modul 2 - Wir bauen auf Maximale TeilnehmerInnenzahl15 Reservierte Plätze für Frauen0 TeilnahmevoraussetzungenBESCHÄFTIGUNG IM BURGENLAND! GEWERKSCHAFTSMITGLIED! Vorausgesetzte KurseBasiskurs 1 und Wir bauen auf - Modul 2
Administrativ verantwortlichSilvia Putz
Pädagogisch verantwortlichDorottya Kickinger
Offen fürFunktionärInnen, Mitglieder,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at