Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung. Datenschutz
VÖGB

Organizing Oberösterreich

Aufbau und Stärkung von Gewerkschaft von Betriebsrat

Datum09.05.2019 09:00 bis 13.11.2019 17:00 Wann09.05.2019 09:00 - 17:00 10.05.2019 09:00 - 17:00 17.06.2019 09:00 - 17:00 18.06.2019 09:00 - 17:00 11.09.2019 09:00 - 17:00 12.09.2019 09:00 - 17:00 12.11.2019 09:00 - 17:00 13.11.2019 09:00 - 17:00 Wo0 null VeranstalterVÖGB und AK Oberösterreich KapitelOrganisation und Kommunikation der Betriebsratsarbeit SchlagworteOrganizing
SeminarinhaltDas Schlagwort „Organizing“ meint Beteiligung und Mobilisierung rund um Themen der Be-schäftigten. Organizing will gewerkschaftliche und betriebsrätliche Strukturen im Betrieb, in einem Konzern, in einer Branche stärken. Zentraler Ansatzpunkt dafür ist geplantes, systematisches und offensives Handeln statt reiner Reaktion und mehr Beteiligung der Be-schäftigten statt reiner Stellvertretung. Kurz gesagt: Mit »Organizing« lernen wir Druck aufbauen durch Beteiligung und Mobilisierung – ausgehend von den Anliegen der Beschäftigten. Das Seminar richtet sich an Betriebsratsteams, die gemeinsam mit ihren KollegInnen im Be-trieb etwas bewegen wollen. Im Seminar beschäftigen wir uns damit, wie wir unsere KollegIn-nen aktivieren können. Wir erproben einzelne Organizing-Elemente und lernen sie in der tägli-chen Betriebsratsarbeit sowie in Gewerkschaftskampagnen einzusetzen.
SeminarzieleKennenlernen des Organizing-Konzeptes und seiner wichtigsten Werkzeuge • Übertragen und anwenden der Organizing-Werkzeuge auf den eigenen Betrieb • Üben von aktivierenden Gesprächssituationen mit Beschäftigten • Entwicklung eines Kampagnenplans • Stärkung der betriebsrätlichen und gewerkschaftlichen Interessensvertretung TeilnehmerInnen-Informationalle Module finden im AK-Bildungshaus Jägermayrhof, 4020 Linz, Römerstr. 98, statt. Die Module sind aufeinander aufbauend Anmeldung bis spät. 5. April 2019! Maximale TeilnehmerInnenzahl25 Reservierte Plätze für Frauen0 Teilnahmevoraussetzungennur für ÖGB-Mitglieder aus OÖ
Administrativ verantwortlichRenate Auerböck
Pädagogisch verantwortlichSepp Wall-Strasser
Offen fürAngestellten-Betriebsrat, Arbeiter-Betriebsrat, Behinderten-Vertretung, Behindertenvertrauensperson, BehindertenvertreterIn, Behindertenvertretung, Betriebsrat, Betriebsrat-Vorsitzende/r-StellvertreterIn, PersonalvertreterIn, MitarbeiterInnen,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

SchIP Veranstaltung weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at