Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung. Datenschutz
VÖGB

Themenfruehstueck Georgien

Wir wollen rein in die EU

Datum23.06.2020 08:00 bis 23.06.2020 11:00 WoAK-Bildungshaus Jägermayrhof
Römerstraße 98
4020 Linz
VeranstalterVÖGB Oberösterreich KapitelGewerkschaft, Politik, Gesellschaft SchlagworteEuropa
EU-Erweiterung
SeminarinhaltDie EU ist kein starres Projekt, sondern ändert sich ständig. Ursprünglich wurde sie als Friedensunion gegründet. Doch bringt sie jetzt das neoliberale Modell und die einseitige Ausrichtung auf wirtschaftliche Interessen an die Grenzen oder schaffen wir es, vermehrt Aspekte wie Solidarität, Menschlichkeit, Zusammenhalt und Wohlfahrtsstaat in der EU umzusetzen? In dieser Frage gibt es unterschiedliche Sicht- und Herangehensweisen der EU-Mitgliedsstaaten. Bei diesem Bildungsfrühstück wollen wir mit Georgien ein Land beleuchten, das am Rande Europas liegt und nicht Teil der EU ist, jedoch hinein möchte, weil es sich zahlreiche Besserungen erhofft.
SeminarzieleHintergrundinfos von Betroffenen und ExpertInnen sowie Diskussion zu aktueller Thematik In Frage stellen der derzeitigen Wirtschafts- und Sozialpolitik der EU, alternative Wege suchen, Was ist - am Beispiel Georgien - auch für Österreich interessant, was können wir lernen und welche Strategien können wir für uns ableiten? TeilnehmerInnen-InformationAnmeldung bis 22.5.2020 Zielgruppen: OÖ BetriebsrätInnen/PersonalvertreterInnen, Hauptamtliche und FunktionärInnen von AK, ÖGB und Gewerkschaften, VertreterInnen von verwandten Netzwerken, KooperationspartnerInnen, kritische und politisch interessierte ÖGB-Mitglieder, ReferentInnen der Gewerkschaftsschule und der gewerkschaftlichen Bildung Maximale TeilnehmerInnenzahl18 Reservierte Plätze für Frauen0 TeilnahmevoraussetzungenÖGB-Mitgliedschaft
Administrativ verantwortlichRenate Auerböck
Pädagogisch verantwortlichSandra Christina Hochholzer
Offen fürFunktionärInnen, Mitglieder, MitarbeiterInnen,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

SchIP Veranstaltung weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at