Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung. Datenschutz
VÖGB

Themenfruehstueck "Klima im Wandel - Gewerkschaften handeln"

Wie Gewerkschaften Herausforderungen zum Thema Klimawandel begegnen

Datum26.11.2020 08:00 bis 26.11.2020 11:00 WoAK-Bildungshaus Jägermayrhof
Römerstraße 98
4020 Linz
VeranstalterVÖGB und AK Oberösterreich KapitelGewerkschaft, Politik, Gesellschaft SchlagworteKlimawandel
SeminarinhaltDer VÖGB bietet in regelmäßigen Abständen Themenfrühstücke an. Von 8 bis 11 Uhr wird bei einem Frühstücksbuffet in angenehmer Atmosphäre Politisches und Aktuelles – die Arbeitswelt, Gesellschaft und unsere Lebensumstände betreffend – diskutiert. Wobei es zu Beginn jedes Themenfrühstücks ein einleitendes halbstündiges bis dreiviertelstündiges Exposé einer Referentin/eines Referenten gibt. Der ÖGB OÖ startete im heuringen Jahr mit dem Bildungsschwerpunkt „Gewerkschaften und Ökologie“. Fest steht, soziale Fragen können heutzutage nicht mehr unabhängig von ökologischen beantwortet werden. Bereits 2019 hat dazu der ÖGB auf Bundesebene sieben Arbeitsgruppen zum Thema Klimapolitik eingerichtet um dem Strukturwandel aktiv zu begegnen. Nach einem Jahr wollen wir Zwischenbilanz ziehen und hinsehen, welche Schritte der ÖGB, die Gewerkschaften, aber gegebenenfalls auch betriebsrätliche Initiativen in dieser Zeit setzten, um aktiv einen sozial gerechten Strukturwandel mitzugestalten und welche Schritte in den nächsten Jahren nötig sein werden? Welchen Herausforderungen muss sich die Gewerkschaft stellen und wo liegen die Chancen verborgen?
Seminarziele TeilnehmerInnen-InformationAnmeldung bis spät. 25.10.2020 Zielgruppen Betriebsräte/-innen, Personalvertreter/-innen, Behindertenvertrauenspersonen, Sicherheitsvertrauenspersonen, Jugendvertrauensräte/-innen, Hauptamtliche und Funktionär/innen aus AK, ÖGB und Gewerkschaften, Gewerkschaftsmitglieder, Netzwerkpartner/-innen, Arbeitnehmer/-innen, NGO-Mitarbeiter/-innen, Interessierte Maximale TeilnehmerInnenzahl18 Reservierte Plätze für Frauen0
Administrativ verantwortlichRenate Auerböck
Pädagogisch verantwortlichEva Prenninger-Pusch
Offen fürMitglieder,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

SchIP Veranstaltung weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at