VÖGB

Orientierung im Aufsichtsrat

Schnupperseminar für Aufsichtsrat-EinsteigerInnen

Datum05.10.2021 09:00 bis 07.10.2021 16:30 Wann05.10.2021 09:00 - 07.10.2021 16:30 WoAK OÖ
Volksgartenstr.
4020 Linz
VeranstalterVÖGB und AK Oberösterreich KapitelZielgruppe Aufsichtsratsmitglieder SchlagworteAufsichtsrat
SeminarinhaltSchnupperseminar für EinsteigerInnen in den Aufsichtsrat
Inhalte: "Werkzeugkoffer" eines Aufsichtsratsmitglieds, Bedeutung von Beziehungsnetzwerken, rechtliche Fragen, Aufgaben, Rechte und Pflichten des AR-Mitglieds, Erfahrungsaustausch mit Profis, Wirtschaftsprüfbericht als wesentliche Infoquelle

Anmeldeschluss: 5.09.2021
SeminarzieleGrundlagenwissen für ArbeitnehmerInnen im Aufsichtsrat TeilnehmerInnen-Informationnur für AK-OÖ-Mitglieder!
ACHTUNG: leider stehen für diesen Termin keine Zimmer zur Verfügung!
Maximale TeilnehmerInnenzahl16 Reservierte Plätze für Frauen0 TeilnahmevoraussetzungenÖGB-Mitglied, als Betriebsrat neu im Aufsichtsrat oder bevorstehende Entsendung
Nur für TN aus OÖ
Administrativ verantwortlichRenate Auerboeck
Pädagogisch verantwortlichManuela Hotz
Offen fürFunktionärInnen, Mitglieder,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at