VÖGB

Spezialworkshop: Rotes Kreuz Salzburg

BR Team

Datum04.11.2021 12:00 bis 05.11.2021 18:00 Wann04.11.2021: 12.00 - 18.00 Uhr, 05.11.2021: 09.00 - 18.00 Uhr, WoHotel Bad Hofgastein
Rudolf-Bachbauergasse 7
5630 Bad Hofgastein
VeranstalterVÖGB Salzburg KapitelSoziale Kompetenz SchlagworteMitbestimmung
SeminarinhaltOb eine Betriebsratskörperschaft als Team funktioniert, kann durch alle beteiligten BetriebsrätInnen gestaltet werden. In diesem Seminar lernen die TeilnehmerInnen bestehende Gruppendynamiken im Sinne der Teamentwicklung positiv zu nutzen, Konflikte zu erkennen und zu vermeiden.
SeminarzieleZiele:
- alle im Betriebsrat übernehmen Verantwortung, werden SpezialistInnen, haben Motivation
engagiert die Tätigkeit auszuführen.
- Ich kenne jetzt die Zusammenhänge, deren Aufgaben und meine Vernetzungsmöglichkeiten
- Ich habe als BetriebsrätIn Zeitplan und Strategie- was, wann, wie und wo

Inhalte:
- Wir wollen als Team agieren. Jeder/jede soll eine wichtige Rolle spielen
- Wie geht es mir, Arbeitsverteilung, Schwerpunkte, was ist meine Rolle usw.
- Zusammenhänge, Vernetzung als BetriebsrätIn/PersonalvertreterIn mit AK, ÖGB und meiner
Gewerkschaft
- Was ist in meinem Betrieb/meiner Dienststelle los
- Welche Akteure auf Führungsebene stellen sich als Problem dar - welche Lösungen brauchen wir
- Einkommen und rechtliche Rahmenbedingungen gestalten
- Kennenlernen meiner Mitbestimmungsrechte

TeilnehmerInnen-InformationDie Durchsetzungsfähigkeit einer Betriebsratskörperschaft hängt stark davon ab, wie gut die einzelnen BetriebsrätInnen als Team zusammenarbeiten. Ob eine Körperschaft als Team funktioniert ist keine Frage des Zufalls, sondern kann durch alle BetriebsrätInnen und insbesondere durch die Vorsitzenden gestaltet werden.
Fragen, die uns beschäftigen sind z.B.:
- Werden Entscheidungen beteiligungsorientiert gemeinsam getroffen und dann auch gemeinsam
umgesetzt?
- Gelingt es, neue Betriebsratsmitglieder in die aktive Arbeit mit einzubeziehen?
- Wie gehen wir in der Körperschaft mit Unterschieden (Listen, Fraktionen, Männer/Frauen,
alt/jung.....) um?
- Welche Rollen und Funktionen habe ich selber dabei?
Maximale TeilnehmerInnenzahl10 Reservierte Plätze für Frauen0 TeilnahmevoraussetzungenTeilnahme für BetriebsrätInnen und ErsatzbetriebsrätInnen vom Team Rotes Kreuz Salzburg
VortragendeHerbert Huber
Administrativ verantwortlichSonja Luginger
Pädagogisch verantwortlichHerbert Huber
Offen fürFunktionärInnen, Mitglieder,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at