Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung. Datenschutz
VÖGB

"Trauer im Betrieb"

Krisen, Tod und Trauer am Arbeitsplatz

Datum16.04.2020 09:00 bis 16.04.2020 16:00 Wann09.00 bis 16.00 Uhr WoOtto-Möbes-Akademie, AK-Bildungszentrum
Stiftingtalstraße 240
8010 Graz
VeranstalterVÖGB und AK Steiermark KapitelSoziale Kompetenz SeminarinhaltAls Betriebsrat sind Sie immer wieder gefordert, auch in schwierigen Situationen rasch und richtig zu reagieren. Doch was tun, wenn Ihnen selbst die Worte fehlen? Wenn Unvorhersehbares passiert? Wenn KollegInnen von schweren Krankheiten oder Krisen betroffen sind? Unvorhersehbar und nicht planbar ist auch der Tod: das unerwartete Sterben oder der Tod nach längerer Krankheit einer Kollegin, eines Kollegen oder naher Angehöriger von MitarbeiterInnen. Der Tod reißt Lücken, macht sprachlos und lähmt.
Seminarziele# Wie gehe ich als Betriebsrat mit solchen Ausnahmesituationen um? # Was ist zu tun, wenn ein Mitglied der Belegschaft stirbt oder wenn nahe Angehörige von MitarbeiterInnen sterben? Welche ersten Schritte gehören gesetzt? # Was brauchen Teams, die vom Tod eines Kollegen oder einer Kollegin betroffen sind, um gut weiterarbeiten zu können? # Wie soll die Belegschaft mit trauernden KollegInnen umgehen? # Was ist Trauer, wie äußert sie sich und wie verlaufen Trauerprozesse? # Wie können wir mit unterschiedlichen Religionszugehörigkeiten und deren Vorstellungen vom Tod umgehen? Maximale TeilnehmerInnenzahl20 Reservierte Plätze für Frauen0
Offen fürFunktionärInnen, Mitglieder, MitarbeiterInnen,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

SchIP Veranstaltung weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at