VÖGB

Aktives Verhandeln für Frauen

Datum08.11.2021 09:00 bis 08.11.2021 16:00 Wann09.00 bis 16.00 Uhr WoOtto-Möbes-Akademie, AK-Bildungszentrum
Stiftingtalstraße 240
8010 Graz
VeranstalterVÖGB und AK Steiermark KapitelFrauen SchlagworteKommunikation
Argumentation
Seminarinhalt▪ Wie kann ich mich auf eine Verhandlung vorbereiten?
▪ Positive Gesprächsführung bringt Sie dem Ziel näher.
▪ Aktives Zuhören.
▪ Respektvoller Umgang (mit sich selbst und den Gesprächspartner*innen).
▪ Sachliches argumentieren.
▪ Fragen stellen, wer fragt der führt.
▪ Welche Fehler sollten vermieden werden?
▪ Lösungsmöglichkeiten anbieten.
▪ Was mache ich, wenn die Verhandlung stockt?
▪ Welche Argumentationsarten gibt es?
▪ Ergebnisse festhalten.
▪ Ich Botschaften
Maximale TeilnehmerInnenzahl10 Reservierte Plätze für Frauen0
VortragendeMaria GojaUnternehmensberaterin
Administrativ verantwortlichMarion Mirtl-Siegert
Pädagogisch verantwortlichUte Sonnleitner
Offen fürMitglieder,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at