Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung. Datenschutz
VÖGB

Selbstmanagement

"Soziale Interaktion"

Datum09.12.2019 09:00 bis 11.12.2019 17:00 Wann09.12.2019 09:00-11.12.2019 17:00 WoAK-Bildungshaus "Seehof"
Gramartstraße 10, Hungerburg
6020 Innsbruck
VeranstalterVÖGB und AK Tirol KapitelSoziale Kompetenz SchlagworteLehrgang Soziale Kompetenz
SeminarinhaltViele Menschen arbeiten im Büro. Schreibtisch, Computer, Bildschirm, Eingangskörbchen und Ausgang, Terminkalender, Aktenordner, Ablagefächer, Klarsichthüllen, Papierkorb und vieles mehr kennzeichnen ihren Arbeitsalltag. So müssen sie ihre oft vielfältigen Aufgaben erfüllen, Abläufe organisieren, kleine und große Projekte managen, telefonieren, E-Mails beantworten, Termine wahrnehmen – und irgendwie ihren Kram erledigen. Manche haben sich im Laufe ihres Berufslebens eine Systematik zurechtgelegt, die ihnen dabei hilft. Andere fühlen sich überwältigt im Stress und haben immer nur ein Gefühl, wenn sie auf ihren Schreibtisch blicken: Land unter! Das kann daran liegen, dass es einfach zu viel Arbeit ist. Es kann aber auch sein, dass diese Menschen zu wenig strukturiert an ihre alltäglichen Aufgaben herangehen und dass sie keine Werkzeuge nutzen, die ihnen dabei helfen. Kreative und systematisch denkende Experten erfinden immer wieder neue Regeln und kleine Helferlein, mit denen der Alltag am Schreibtisch und anderswo besser zu bewältigen sein soll.
SeminarzieleDu bekommst zahlreiche Werkzeuge und Tipps, mit denen du deine Aufgaben und Termine besser planen kannst. Du behältst auch in hektischen Situationen die Übersicht durch eine klare Struktur und Abläufe. Du arbeitest effektiver und effizienter. Maximale TeilnehmerInnenzahl12 Reservierte Plätze für Frauen0 TeilnahmevoraussetzungenÖGB-Mitgliedschaft
Administrativ verantwortlichCarola Wiestner
Pädagogisch verantwortlichRoland Müller
Offen fürFunktionärInnen,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

SchIP Veranstaltung weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at