Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung. Datenschutz
VÖGB

Mentaltechniken für die Selbstanwendung - Mache es wie die SportlerInnen

Datum27.02.2020 09:00 bis 27.02.2020 17:00 WoGasthof Mohren
Stiegstraße
6830 Rankweil
VeranstalterVÖGB Vorarlberg KapitelSoziale Kompetenz Seminarinhalt„Nicht der Schnellste und Stärkste siegt, sondern der, der denkt, dass er es kann.“ (unbekannt). Unser Geist und unsere Vorstellungskraft lassen neue Kräfte zu. Mentaltrainer Markus Amann sagt: „Erfolgreiche Menschen sind in der Lage, ihre Ziele zu erreichen, indem sie sich darauf fokussieren. SpitzensportlerInnen machen uns das vor.“ Bei diesem Seminar lernen Sie Ihr Bewusstsein neu kennen und Energien freizusetzen, die bisher im Verborgenen geschlummert haben. Markus Amann stellt Techniken zur Selbstanwendung vor.
Maximale TeilnehmerInnenzahl12 Reservierte Plätze für Frauen0
VortragendeMarkus Amann
Administrativ verantwortlichSrdjan Zivkovic
Pädagogisch verantwortlichChristian Pellini
Offen fürFunktionärInnen,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

SchIP Veranstaltung weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at