Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung. Datenschutz
VÖGB

Betriebsratssitzungen erfolgreich gestalten

Neuer Schwung für die BR-Arbeit

Datum18.03.2019 10:00 bis 20.03.2019 15:00 Wann18.03.2019 10:00 - 17:00, 19.03.2019 09:00 - 17:00, 20.03.2019 09:00 - 15:00 WoBildungszentrum der AK Wien
Theresianumg. 16-18
1040 Wien
VeranstalterVÖGB Zentrale und AK Österreich KapitelSpezialmodul Teamarbeit & Führungskompetenz SchlagworteKommunikation
Lehrgang Soziale Kompetenz
Moderation
SeminarinhaltDie Betriebsratssitzungen sind ein wichtiger Bestandteil der BR-Arbeit und haben somit großen Einfluss auf die Zufriedenheit der BR-KollegInnen und der Belegschaften. Je nach Situation des Unternehmens und Zusammensetzung der Körperschaft stellen sich andere Herausforderungen. Im Seminar arbeiten wir an der Vorbereitung und Planung von Sitzungen sowie deren Durchführung, Leitung und Moderation. Themen die uns leiten: - Wie kann es gelingen, bei den Sitzungen als Team zu agieren? - Was braucht es, dass sich möglichst viele KollegInnen an der Arbeit beteiligen? - Was bedeutet Beteiligung (von den BR-KollegInnen und der Belegschaft) für die Gestaltung von BR-Sitzungen? - Was ist bei der Vorbereitung und Planung zu bedenken? - Wie leite / moderiere ich die Sitzung? - Wie gehe ich mit unterschiedlichen Standpunkten (z.B. mehrere Listen/Fraktionen) in der Körperschaft um? Ausgangspunkt für unsere Arbeit im Seminar sind die Herausforderungen der täglichen BR-Arbeit. Die TrainerInnen stellen praktische Werkzeuge, Theorie und ihre Erfahrungen zur Verfügung.
SeminarzieleDie TeilnehmerInnen * kennen die unterschiedlichen Formen und Funktionen von Sitzungen * können den Zusammenhang von Sitzungsziel und -methode herstellen * können BetriebsrätInnen motivieren Aufgaben zu übernehmen und arbeitsteilig vorzugehen * haben konkrete Abläufe für ihre nächste Sitzung erstellt * reflektieren ihre Erfahrungen über ihre eigene Rolle und Funktion bei BR-Sitzungen * erweitern ihre Methodenkompetenz und ihr Handlungsrepertoire Maximale TeilnehmerInnenzahl14 Reservierte Plätze für Frauen8 Vorausgesetzte KurseKommunizieren Einführung und Rhetorik und Gesprächsführung oder Extern absolviertes Kommunizieren und Extern absolviertes frei reden oder Kommunizieren Einführung und Extern absolviertes frei reden oder Rhetorik und Gesprächsführung und Extern absolviertes Kommunizieren oder Sozialakademie oder BetriebsrätInnen Akademie oder Gewerkschaftsschule
VortragendeRenate EckkrammerExpertin für Erwachsenenbildung/ langjährige Bildungssekretärin in der GPA-djp NÖ/ Trainerin/ Coach und SupervisorinFlorian ReiterGruppendynamiker Organisationberater Gewerkschaftsforscher www.freeflow.at
Administrativ verantwortlichHelga Poglitsch
Pädagogisch verantwortlichKristina Zoufaly
Offen fürFunktionärInnen, MitarbeiterInnen,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

SchIP Veranstaltung weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at