Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung. Datenschutz
VÖGB

Krisenfest

Grundlagen der Krisenintervention

Datum11.03.2019 10:00 bis 13.03.2019 13:00 Wann11.03.2019 10:00 - 17:00, 12.03.2019 09:00 - 17:00, 13.03.2019 09:00 - 13:00 WoBildungszentrum der AK Wien
Theresianumg. 16-18
1040 Wien
VeranstalterVÖGB Zentrale und AK Österreich KapitelSpezialmodul Beratung/Coaching SchlagworteBeratung
Coaching
Soziale Kompetenz
SeminarinhaltTeams sind soziale Gefüge in einem sensiblen Gleichgewicht. Außergewöhnliche und unvorhersehbare Ereignisse, wie zum Beispiel Todesfälle, Naturkatastrophen, Verbrechen etc. können dieses Gleichgewicht erschüttern. Ab diesem Zeitpunkt steht dieses Ereignis so stark im Vordergrund, dass das eigentliche Ziel der Gruppe – die Zusammenarbeit – nicht mehr verfolgt werden kann. Es besteht die Gefahr einer Traumatisierung der ganzen Gruppe oder einzelner Mitglieder. Als Betriebsrat/Betriebsrätin steht man der Situation oft hilflos gegenüber. In diesem Seminar setzt du dich mit Formen und Phasen von Krisen auseinander. Im zweiten Schritt entwickelst du Handlungsoptionen, um „psychologische Erste Hilfe“ leisten und weiterführende Unterstützung organisieren zu können.
SeminarzieleDie TeilnehmerInnen * kennen Phasen und Formen von Krisen * können erste Interventionen in Teams setzen, die von krisenhaften Situationen erschüttert werden * können ihre eigenen Grenzen einschätzen und wissen, wann professionelle Unterstützung hinzugezogen werden muss * wissen, wo diese professionelle Unterstützung angefordert werden kann TeilnehmerInnen-Information


 

Maximale TeilnehmerInnenzahl14 Reservierte Plätze für Frauen8 Vorausgesetzte KurseKommunizieren Einführung und Rhetorik und Gesprächsführung oder Extern absolviertes Kommunizieren und Extern absolviertes frei reden oder Kommunizieren Einführung und Extern absolviertes frei reden oder Rhetorik und Gesprächsführung und Extern absolviertes Kommunizieren oder Sozialakademie oder BetriebsrätInnen Akademie oder Gewerkschaftsschule
VortragendeFranz HolzhauserArzt für Allgemeinmedizin und Psychotherapeutische Medizin Experte für Krisenintervention und Stressverarbeitung
Administrativ verantwortlichHelga Poglitsch
Pädagogisch verantwortlichKristina Zoufaly
Offen fürFunktionärInnen, MitarbeiterInnen,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

SchIP Veranstaltung weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at