Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung. Datenschutz
VÖGB

NEU Die Kraft der Akzeptanz - Workshop

Die Angst vorm Scheitern überwinden

Datum24.06.2019 10:00 bis 26.06.2019 13:00 Wann24.06.2019 10:00 - 17:00, 25.06.2019 09:00 - 17:00, 26.06.2019 09:00 - 13:00 WoBildungszentrum der AK Wien
Theresianumg. 16-18
1040 Wien
VeranstalterVÖGB Zentrale und AK Österreich KapitelSpezialmodul BetriebsrätInnen im Rampenlicht SchlagworteBetriebsarbeit
Kommunikation
Lehrgang Soziale Kompetenz
Moderation
SeminarinhaltWir erreichen unsere Ziele leichter, wenn es gelingt, uns von inneren und äußeren Zwängen zu befreien und wir lernen, uns als diejenigen zu akzeptieren die wir wirklich sind, statt ein Leben lang fremde Erwartungen zu erfüllen. Das gilt fürs Privatleben genauso wie für unsere Rolle als Betriebsrat/Betriebsrätin. Die eigenen Träume leben: Das ist Narrenfreiheit. Clowns und Narren fallen, scheitern, verlieren … und stehen immer wieder auf. Deshalb lieben wir Clowns wie Charlie Chaplin: Weil sie etwas zeigen, was wir selbst verstecken – dass wir, jeder und jede von uns, immer wieder fallen, scheitern, verlieren, ein ganzes Leben lang. Im diesem Workshop lernen wir, die Masken fallen zu lassen um frei zu sein und mit uns selbst und anderen – PartnerInnen, KollegInnen, Kundschaft, Publikum usw. – in Verbindung zu treten.
Seminarziele* eigene und fremde Schwächen akzeptieren lernen * Kränkungen, Ängsten und Verlusterfahrungen spielerisch überwinden lernen * Selbstvertrauen, Selbstironie und Beziehungsfähigkeit stärken * souveränen Umgang mit Fehlern, Krisen und Konfliktsituationen erlernen * Angstfreies, selbstbewusstes Auftreten bei Vorträgen, Präsentationen, Meetings und Verhandlungen Maximale TeilnehmerInnenzahl12 Reservierte Plätze für Frauen0 Vorausgesetzte KurseKommunizieren Einführung und Rhetorik und Gesprächsführung oder Extern absolviertes Kommunizieren und Extern absolviertes frei reden oder Kommunizieren Einführung und Extern absolviertes frei reden oder Rhetorik und Gesprächsführung und Extern absolviertes Kommunizieren oder Sozialakademie oder BetriebsrätInnen Akademie oder Gewerkschaftsschule
VortragendeKlaus Werner-LoboKlaus Werner-Lobo lebt als Autor systemischer Coach und Trainer in Wien. Er hat internationale Bestseller zum Thema Globalisierung und Menschenrechte verfasst war Kulturpolitiker hat in Rio de Janeiro Schauspiel studiert und bei international erfolgreichen Clowns wie Leo Bassi Jango Edwards Avner Eisenberg Philippe Gaulier und Sue Morrison gelernt. Ende 2016 erschien sein Buch „Frei und gefährlich – Die Macht der Narren“.
Administrativ verantwortlichHelga Poglitsch
Pädagogisch verantwortlichKristina Zoufaly
Offen fürFunktionärInnen, MitarbeiterInnen,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

SchIP Veranstaltung weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at