Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung. Datenschutz
VÖGB

ONLINE: Effizient Gedanken, Notizen und Wissen sammeln und nutzen mit Web-Tools

Mit wenigen Klicks zur digitalen Wissenssammlung

Datum23.03.2021 09:30 bis 23.03.2021 15:30 Wann23.03.2021: 09.30 - 12.00 Uhr und 13.00 - 15.30 Uhr WoVirtueller Raum - Computer - Laptop
Ort deiner Wahl
0 null
VeranstalterVÖGB Zentrale und AK Wien KapitelOnline-Angebot SeminarinhaltAlles beginnt mit einer Sammlung von Gedanken, Ideen, Notizen, Bildern, Inhalten, Wissen -
ob es um die Vorbereitung auf einen Vortrag, auf eine Verhandlung, ein Meeting geht oder das Erstellen eines Dokumentes oder Entwicklung eines Projektes.


Eine gut aufbereitete Sammlung von persönliche Notizen und Informationen sozusagen eine effiziente, gut organisierte und jederzeit erreichbaren Wissenssammlung bildet die Grundlage dafür.
Es gibt einige Web-Tools, die dafür sehr gut geeignet sind und plattformunabhängig genutzt werden können.

Das Teilen von gemeinsame ortsunabhängige Arbeiten an freigegebenen Bereichen der Wissenssammlung ist dafür eine hilfreiche Unterstützung.
.

Inhalt des online Workshops ist schnellen Finden mit Suchmaschinen, das Zusammenstellen und Organisieren einer persönlichen Wissenssammlung mit nur wenigen Klicks bis zur Online-Zusammenarbeit an Inhalten durch verfügbare Web-Tools.


Obwohl der Besuch des erfolgreichen Workshops "Online Tools für das Arbeitsrecht" nicht die Voraussetzung ist, ist dieser Workshop eine sehr gute Ergänzung.
Seminarziele• Methoden der schnellen Recherche im Internet lernen

• Web-Tools zum raschen erfassen und Verarbeiten von Notizen, Gedanken, Online-Inhalten kennen lernen

• Alle Tools auf einer geschützten Online-Spielwiese selber testen

• An Hand von praktischen Beispielen eine persönliche Wissenssammlung aufbauen

• Mit Tools für die Online-Zusammenarbeit an gemeinsamen Inhalten experimentieren

• Den eigenen "Werkzeugkoffer" /"Toolbox" für die persönliche Wissenssammlung zusammenstellen
TeilnehmerInnen-InformationComputer mit Internetanschluss, Kamera und Mikrofon wird benötigt; 2. Bildschirm von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig Die Veranstaltung wird mittels Online Plattform durchgeführt.

Der Link wird mit der Seminareinladung bekanntgegeben.
Maximale TeilnehmerInnenzahl12 Reservierte Plätze für Frauen0 Teilnahmevoraussetzungen• ÖGB-Mitgliedschaft und

• aktive Funktion

• Sind eine Woche vor Webinarstart noch Plätze vorhanden, kann das Webinar auch gerne von interessierten Gewerkschaftsmitgliedern besucht werden.
VortragendeJohann WagnerÖGB-VerlagMarlene Hasickatechnischer Support
Administrativ verantwortlichJasmin Wasgott-Schweiger
Pädagogisch verantwortlichNina Dirnweber
Offen fürFunktionärInnen, Mitglieder,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

SchIP Veranstaltung weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at