VÖGB

Behindertenvertretung im Betrieb/Dienststelle - Modul 1C

Die Grundlagen der ArbeitnehmerInnen und Personalvertretung, Teil 1 & Teil 2

Datum19.03.2014 bis 14.05.2014 WannTeil 1: 19.03.2014 bis 21.03.2014, Teil 2: 12.05.2014 bis 14.05.2014 WoErholungs- und Seminarhaus Schloss Freiland
Freiland Nr. 24
3183 Freiland
VeranstalterVÖGB Zentrale, AK Österreich und KOBV KapitelZielgruppe Behindertenvertrauenspersonen SchlagworteRecht
SeminarinhaltIn diesem Seminar erhalten Sie ein umfassendes Basiswissen über die Rechte, Pflichten und Möglichkeiten einer Behindertenvertrauensperson im Betrieb oder in der Dienststelle: Erläutert werden die Grundlagen des Behinderteneinstellungsgesetzes, Feststellungsverfahren, medizinische Begutachtung, Kündigungsverfahren, Gleichstellungsrecht und das kollektive Arbeitsrecht. Themen sind weiters die aktuellen Förderungsmöglichkeiten, die steuerlichen Begünstigungen und sozialversicherungsrechtlichen Bestimmungen über Kranken-, Unfall- und Pensionsversicherung.
SeminarzieleDieses Basiswissen wird Ihnen die Ausübung der Funktion im Betrieb oder der Dienststelle wesentlich erleichtern.
Maximale TeilnehmerInnenzahl25 TeilnahmevoraussetzungenEs müssen beide Teile durchgängig besucht werden.
VortragendeExpertInnen aus VÖGB AK KOBV & Bundessozialamt
Administrativ verantwortlichJohanna Gammer
Telefon01/53444/39255
Pädagogisch verantwortlichTina Ennikl
Telefon01/534 44/39241
Offen fürBehindertenvertrauenspersonen, FunktionärInnen, MitarbeiterInnen,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at