VÖGB

BetriebsRät:innenAKademie Niederösterreich

Die BRAK ist eine Intensivausbildung, bei der Arbeitnehmervertreter:innen ihre fachlichen, interessenpolitischen, persönlichen sowie sozialen Kompetenzen weiterentwickeln, um selbstbestimmt die betriebsrätlichen und gewerkschaftlichen Aufgaben erfüllen zu können.
Sie setzt sich aus dem Kompetenzencheck (2 Tage), der Vorbereitungsklausur (1 Woche) dem Kernlehrgang (15 Wochen) und einem Follow up (3 Tage) zusammen.
 
Ziel der Ausbildung ist es, den Teilnehmer:innen ein möglichst breites Feld an Handlungsmöglichkeiten für ihre verantwortungsvolle Tätigkeit als Betriebsrätin oder Betriebsrat zu vermitteln und deren Anwendungen praxisorientiert zu üben. 
 
Daher liegen die Schwerpunkte des Lehrganges in der Vertiefung des erforderlichen Wissens in den Bereichen
  • Arbeits- und Sozialrecht
  • Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Steuerrecht
  • Kommunikations- und Rhetoriktrainings
  • Interessenpolitik
  • Gewerkschafts- und Gesellschaftskunde
  • betriebsrätliches und gewerkschaftliches Organisieren, Vermarkten und Mobilisieren
  • digitales Arbeiten
  • Beratungstechniken und Führungskompetenz
  • Erarbeitung von Konfliktlösungsmodellen
  • Strategien der Betriebsrät:innentätigkeit
  • Durchsetzungs- und Verhandlungstrainings
  • Gesundheits- und Stressmanagement
 
Zielgruppe:
Die Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch der Grundkurse der jeweiligen Fachgewerkschaft sowie entweder die Absolvierung einer Gewerkschaftsschule oder einer ähnlichen, hochqualitativen, gewerkschaftlichen Vorbildung in Verbindung mit entsprechenden Erfahrungen als Betriebsrät:in und natürlich die Teilnahme am Kompetenzencheck der BRAK.
Die Altersgrenze von 25 bis 50 Jahren sollte nach Möglichkeit nicht über- oder unterschritten werden. Diese Voraussetzungen sollen den Teilnehmer:innen den Umgang mit dem hohen Leistungsniveau der BRAK erleichtern und bilden gleichzeitig die Basis für die Leistungshomogenität der Gruppe.
 
Ort:
Parkhotel Hirschwang,
Trautenberg-Straße 1, 2651 Reichenau an der Rax
 
KONTAKT (BRAK-Team):
Claudia McGrath
Tel.: 05 7171 Dw. 22915
Elisabeth Krückl
Tel.: 05 7171 Dw. 22903
Franz Ehrenberger
Tel.: 05 7171 Dw. 22929
  
E-Mail: brak@aknoe.at

INFOS:
Website der BRAK Niederösterreich

 

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at