Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung. Datenschutz
VÖGB

Verhandlungen/Besprechungen

Datum10.12.2018 bis 12.12.2018 Wann09:00 bis 17:00 Uhr WoAK-Bildungshaus "Seehof"
Gramartstraße 10, Hungerburg
6020 Innsbruck
VeranstalterVÖGB und AK Tirol KapitelSoziale Kompetenz SchlagworteLehrgang Soziale Kompetenz
SeminarinhaltAufbauend auf den 1. Teil des Seminars werden wir uns vertiefend und vor allem praxisorientiert mit der Materie beschäftigen. Du warst beim Chef / bei der Chefin, um eine lang schon anstehende Gehaltserhöhung zu erreichen und kommst nur mit neuen zusätzlichen Projektaufgaben zurück? Hast du etwas falsch gemacht? Hatte dein Vorgesetzter / deine Vorgesetze die besseren Argumente? Oder fehlte es schlicht an der Fähigkeit, über die eigene Gehaltserhöhung geschickt zu verhandeln? Hast du im Gespräch die Argumente des Chefs / der Chefin eingesehen, bist aber persönlich mit dem Ergebnis unzufrieden? Wie gehst du mit Verhandlungssituationen um? Es gibt hilfreiche Methoden und Werkzeuge, um seinen eigenen Standpunkt überzeugend zu vertreten und ein Verhandlungsergebnis zu erzielen, mit dem beide Parteien zufrieden sein können.
Seminarziele» Du lernst, wie du am besten vorgehst, wenn du eine wichtige Verhandlung führen musst » Du erkennst, welche Einflussfaktoren wichtig sind und wie du diese für deine Interessen nutzt » Du verbesserst das Ergebnis deiner Verhandlungen Was findest du hier? » Verhandlungsformen » Methoden und Werkzeuge der Verhandlungsführung » Verhandlungen positiv zum Abschluss bringen Maximale TeilnehmerInnenzahl12 Reservierte Plätze für Frauen0 Teilnahmevoraussetzungen» ÖGB-Mitgliedschaft » Teilnahme am Seminar Verhandlungen/Besprechungen Teilnahmeberechtigt sind BetriebsrätInnen, ErsatzbetriebsrätInnen, PersonalvertreterInnen, die Mitglieder der Gewerkschaft sind sowie GewerkschaftsfunktionärInnen
Administrativ verantwortlichCarola Wiestner
Offen fürFunktionärInnen, MitarbeiterInnen,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

SchIP Veranstaltung weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at