VÖGB

Der Betriebsrat überwacht das Management

Intervention und Beratung auf Augenhöhe

Datum09.03.2020 09:00 bis 09.03.2020 17:00 Wann09.03.2020 09:00 - 17:00 WoBildungszentrum der AK Wien (BIZ)
Theresianumg. 16-18
1040 Wien
VeranstalterVÖGB Zentrale und AK Wien SeminarinhaltIn diesem Seminar erfährst du, wie der Überwachungs-Paragraph aus dem Arbeitsverfassungsgesetz im Betriebsratsgremium eingesetzt werden kann. Ziel ist es, eine klare von Respekt getragene Kommunikation mit dem Betriebsinhaber aufzubauen. Anhand der Eskalationsstufen und Möglichkeiten zur Beweisaufnahme, kannst du die anwendbaren Rechtsvorschriften bestmöglich durchsetzen
Seminarziele• Feststellen können, ob anwendbare Rechtsvorschriften vom Betriebsinhaber tatsächlich eingehalten werden
• Das Informations-, Beratungs- und Interventionsrecht im Betriebsratsgremium nützen können, um die Rechte der ArbeitnehmerInnen zu schützen
TeilnehmerInnen-InformationErfahrungen in der Durchführung interner Audits und Grundkenntnisse im Bereich Qualitätsmanagement sind von Vorteil. Maximale TeilnehmerInnenzahl20 Reservierte Plätze für Frauen0 Teilnahmevoraussetzungenp>Zielgruppe des Seminars sind ArbeitnehmervertreterInnen aus Wien und Umgebung. Sind nach den Anmeldungen unserer Zielgruppe noch Plätze vorhanden, können die Seminare auch gerne von interessierten Gewerkschaftsmitgliedern besucht werden.
 

VortragendePatrick PichlerBundesinspektor zur Überwachung rechtlicher Vorschriften im technischen Bereich
Administrativ verantwortlichHelga Poglitsch
Pädagogisch verantwortlichNina Dirnweber
Offen fürFunktionärInnen, MitarbeiterInnen,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

SchIP Veranstaltung weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at