Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung. Datenschutz
VÖGB

Workshop Textwerkstatt

Keine Angst vor dem weißen Blatt!

Datum09.10.2014 Wann09.00 bis 17.00 Uhr WoBildungszentrum der AK Wien
Theresianumgasse 16-18
1040 Wien
VeranstalterVÖGB Zentrale und AK Österreich KapitelRefak - Spezialseminare SchlagworteReferentInnenausbildung
SeminarinhaltWir haben oft klare Vorstellungen davon, was wir sagen wollen. Nur wenn wir unsere Gedanken zu Papier bringen möchten, fühlen wir uns schnell überfordert. Das leere Blatt wird lange angestarrt, bevor sich die ersten Formulierungen darauf wagen. Diese werden etliche Male verworfen und plötzlich sind die Ideen gar nicht mehr so klar und verständlich. Dieses Gefühl ist bekannt? Umso besser. In diesem Workshop entwickeln die TeilnehmerInnen die Fähigkeit, Texte ansprechend, verständlich und für die jeweilige Zielgruppe gerecht zu formulieren. Schreibblockaden und „Ängste“ vor dem weißen Blatt werden mit einfachen Tricks aufgelöst und die Textsicherheit an konkreten Beispielen aus der Praxis geübt.
SeminarzieleDie TeilnehmerInnen…
* kennen die wichtigsten Regeln für professionelles Texten
* können unterschiedliche Texte kreativ und zielgruppengerecht verfassen
* können Inhalte klar und ansprechend auf den Punkt bringen
* haben Instrumente, um Schreibblockaden zu überwinden
* sind vertraut mit geschlechtergerechter Formulierung
* haben Kenntnisse darüber, wie welche Formulierungen bei LeserInnen ankommen

Wer an ganz bestimmten Texten üben möchte, kann diese mindestens 2 Wochen vor dem Seminar an die Trainerin (steindlirene@gmail.com) schicken.
TeilnehmerInnen-Information

Zielgruppe:
Bildungsverantwortliche und TrainerInnen der gewerkschaftlichen Erwachsenenbildung, die Seminarausschreibungen textsicher und ansprechend gestalten möchten.

Maximale TeilnehmerInnenzahl16 TeilnahmevoraussetzungenDie ReferentInnenakademie richtet sich gezielt an TrainerInnen, ReferentInnen und Vortragende der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit und ist daher nur für solche zugänglich. Die Auswahl der TeilnehmerInnen wird in enger Abstimmung mit den jeweiligen Bildungsverantwortlichen durchgeführt.
VortragendeIrene SteindlTrainerin
Administrativ verantwortlichMichael Neubauer
Telefon01/534 44/ 39 255
Pädagogisch verantwortlichElisabeth Steinklammer
Telefon01/50 165/ 3293
Offen fürFunktionärInnen, MitarbeiterInnen,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

SchIP Veranstaltung weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at